Hockey Academy
Elite Women’s Hockey League

Eagles Südtirol verstärken nochmals die Verteidigung

Die 22-jährige kanadische Bluelinerin Jaime Fox kommt von der University of Connecticut


Jaime Fox im Dress der UConn Huskies

 

Bozen, 06.06.2019 – Eingedenk des Evergreen, dass man Spiele im Angriff, Meisterschaften aber in der Verteidigung gewinnt, hat man sich bei den Eagles Südtirol, nach Amie Varano nach einer zweiten ausländischen Verteidigerin umgesehen und wurde bei den UConn Huskies fündig. Von dem College aus dem amerikanischen Bundesstaat Connecticut, war vor vier Jahren bereits Emily Snodgrass zu den Adlern gestoßen.
Jaime Fox stammt aus Unionville in der kanadischen Provinz Ontario und wurde am 17. Juni 1997 in Richmond Hill geboren. Die 1,78 m große Linksschützin mit gutem Schuss soll für die nötige Wasserverdrängung vor dem Tor sorgen. Bei den Huskies trug Jaime Fox im Abschlussjahr das C des Kapitäns auf der Brust. Die Kanadierin ist in ihrer Karriere weniger als Punktelieferantin aufgefallen als als Fels in der Brandung auf dem Spielfeld und in der Kabine.