Hockey Academy
Elite Women’s Hockey League

Die Eltern als Coaches


Am morgigen Dienstag beginnt die Fortbildungsreihe im Rahmen der Hockey Academy. Auch dies ist ein innovativer Ansatz, der dazu beitragen wird, das Potential, das in diesem Projekt steckt voll auszuschöpfen.
Die ersten beiden Informationsabende richten sich an die Eltern, die ein bedeutender Faktor in der sportlichen und schulischen Entwicklung der Jugendlichen sind.
Referentin ist Dr. Cristina Larcher Life & Corporate Coach.


Am Dienstag, 17. September, von 19.00 bis 21.00 h geht es um die Rolle der Eltern von Jugendlichen, die Leistungssport betreiben. Im ersten Teil des Vortrags geht es um die Art und Weise, wie Eltern ihre Kinder unterstützen können, wie Potential erkannt und gefördert wird und welche Mittel zur Motivation es gibt.


Im zweiten Teil, am Dienstag, 24. September,  von 19.00 bis 21.00 h, wird es dann um die sozialen Kompetenzen gehen, die ein Jugendlicher im Rahmen des Sports erlernen kann und darum, wie Eltern beispielsweise mit Sieg und Niederlage umgehen.
Die Vorträge finden im Sportgymnasium Toniolo, Fagenstraße 46, Bozen statt.
Wir ersuchen alle Eltern von diesem Angebot Gebrauch zu machen, denn sie sollen im Rahmen des Projekts nicht nur unbeteiligte Zuschauer sein, sondern aktiv an der Entwicklung mitwirken.
Die Teilnahme ist kostenlos.