Hockey Academy
Federazione Italiana Sport Del Ghiaccio
Elite Women’s Hockey League

Beatrix Larger Festspiele

Im zweiten Play Off Spiel um den Einzug ins Finale der italienischen Meisterschaft besiegen die Eagles Südtirol die Lakers mit 8:1


Bozen, 04.03.2017 – 7:1 für die Eagles hatte das Ergebnis nach dem ersten Spiel gelautet, heute haben die Eagles den Sack endgültig zugemacht uns stehen zum achten Mal in Folge im Finale der italienischen Serie A. Die bisherigen sieben Finalteilnahmen fielen immer zugunsten der Boznerinnen aus.

Die heutige Partie in der Eiswelle wurde zu einem Galauftritt von Beatrix Larger, die fünf der acht Treffer erzielte. Nach langer Verletzung und langwierigem Herantasten an ihre Normalform, scheint die Kaltererin genau für die wichtigsten Spiele der Saison in Fahrt zu kommen. Zu drei Treffern steuerte Linienpartnerin Hannah Peer den entscheidenden Pass bei. Besonders der dritte Treffer geht entscheidend auf ihr Konto.

Die weiteren Treffer erzielten Nadia Mattivi (2) und die junge Anna Callovini.

Wer Finalgegner der Eagles wird. entscheidet sich entweder heute Abend oder morgen Vormittag in Turin. Nach dem klaren 4:0 Sieg im ersten Spiel hat Alleghe diesmal die Favoritenrolle inne.

 

Details zum Spiel:

powerhockey.info/gamepage.php